WaldZauber - Gesundheitsberatung

ganzheitliche Naturheilkunde und Schamanismus nach abendländischer Tradition

 

Willkommen
Mein Konzept
Kontakt
Mein Fluss der Zeit
Naturheilkundliche
Ausbildungen
   

 

 

Terminvorschau 2019 - Besondere Angebote zum "Reinschnuppern"

Hier biete ich für Sie Workshops, Seminare und Wald-Zauber-Leben mit festgelegten Terminen an. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 6 - 7 Personen. Änderungen der Termine vorbehalten, daher ist eine telefonische Anfrage und Anmeldung unbedingt erforderlich

Kajakwandern mit Birgit und Carli - Rucksack-, Pulki-, Kajak- oder Kanuwanderungen
Bei Interesse können spirituelle / schamanische Elemente mit einfließen. Dauer ca. zwei Wochen oder länger.
Termine: In unregelmäßigen Abständen. Bei Interesse bitte telefonische Anfrage und schriftliche verbindliche Anmeldung.
Unkostenbeteiligung für „Outdoorneulinge“: 123,- Euro / Woche, für die Reisekoordination und Beratung vor und während der Reise.  Für „Outdoorerfahrene“: 55,- Euro/Woche für die Reisekoordination, die Beratung vor und während der Reise entfällt.
Jeweils zuzügl. Lebensmittel für das gemeinsame Kochen (nach Möglichkeit) am Lagerfeuer 77,-Euro / Woche
Verpflegung für Frühstück, Snacks und Getränke: Selbstversorger.

Anreise: mit dem eigenen PKW, Bus, Bahn, evtl. Fahrgemeinschaft ab Dortmund.
Ausrüstung (Schlafsack, Zelt etc.) und Pulki / Schneeschuhe / Boot: entweder eigene oder
Pulki-, Schneeschuhe- Bootsverleih incl. Ausrüstung: 88,- Euro / Woche

- Kräuterwanderung:
Essbare Wildkräuter und Blätter von Bäumen, Bestimmen, Sammeln, Verarbeiten
10,- Euro p/Pers., Bitte dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhwerk einplanen.
Max. 6 TeilnehmerInnen. Anmeldung erbeten.
Treffpunkt: Kirchlinde 1, 59757 Arnsberg, am 12. Mai und am 31. August, jeweils 14 bis 19 Uhr

WaldZauber im Apfelhain- Schamanischer Trommelkreis:
Schamanisches Reisen, Spiritsong und Zauntanz im Wandel des Jahreskreises
Unkostenbeitrag: Es steht eine Spendendose bereit. Jede(r) bringt eine Kleinigkeit zu Essen und zu Trinken mit. Anmeldung erbeten. Weitere Informationen zum aktuellen Trommelkreis finden Sie hier ...
Am: 09.März, 23. März * , 06. April, 11. Mai, 03. August *, 07. September, 05. Oktober, 02. November, 30. November *jeweils 17 bis 21 Uhr
* Outdoor an einer Waldhütte bei Sundern
Je nach Wetterlage kann der Trommelkreis von März bis November Indoor (Praxisraum in Kirchlinde), Outdoor an der Kapelle in Kirchlinde (ein Kraftort), Outdoor im Apfelhain (eine abgelegene Naturwiese, umgeben von Wald, in der Nähe von Brilon), oder Outdoor an / in einer Waldhütte bei Sundern statt finden.
Es kann in Brilon im Zelt oder mit Tarp übernachtet werden. Die Waldhütte hat 6 Schlafplätze, einen kleinen Aufenthaltsraum, Kochzeile, Toilette und einen Holzofen. Eine Überachtung im Zelt oder mit Tarp ist an der Waldhütte ebenfalls möglich. Die Anreise ist im Apfelhain und an der Hütte schon ab Freitagnachmittag und die Abreise am Sonntagnachmittag möglich. Pro Übernachtung wird ein Unkostenbeitrag von 5,- Euro p.P. berechnet. Ausrüstung und Zelt kann für 10,- Euro p.P. und Übernachtung geliehen werden. Verpflegung: Selbstversorger, frisches Quellwasser ist vorhanden. Details bei Anfrage. Zur besseren Planung ist eine verbindliche Anmeldung unbedingt erforderlich.

WaldZauber im Apfelhain- Wald-Zauber-Leben-Wochenende:
incl. Kräuterwanderung und Spiritsong am Lagerfeuer
Wir er-leben während des Wochenendes den Zauber der Natur und des Waldes an einer Waldhütte mit angrenzendem Bach
Am: 22. bis 24. März incl Trommelkreis am Sa; 02. bis 04. August incl Trommelkreis am Sa.; 29. November bis 01. Dezember incl. Trommelkreis. Der TK findet am Samstag statt. Anmeldung erbeten.
Die Teilnahme als Tagesgast ist auch möglich.
Ein geschützter Ort - Die Hütte hat Schlafplätze für 6 Personen, Toilette, einen kleinen Aufenthaltsraum mit Küchenzeile, Gasherd und Holzofen und Outdoordusche. Es besteht auch die Möglichkeit der Übernachtung mit max. 4 Zelten oder kleineren Tarps. Feuer allerdings nur mit Feuerschale, auf die man aber Kochen und Grillen kann. Gemeinsames Kochen (Suppentopf) auf der Feuerschale und / oder auf dem Gaserd. Der Suppentopf wird Vegan aus Kartoffeln, Gemüse und den gesammelten Kräutern zubereitet. Fleischesser und Vegetarier können sich gerne zusätzlich etwas mitbringen. Frühstück, Fleisch und Getränke sind Selbstversorgung. Alkohol bitte nur in geringen Mengen.
Unkostenbeitrag 10,- Euro pro Person für Suppentopf und Übernachtung, oder 5,- Euro als Tagesgast.
Ausrüstung und Zelt kann für 10,- Euro pro Person und Übernachtung gestellt werden.
Bitte dem Wetter und Gelände angepasste Kleidung und Schuhwerk einplanen.
Ablauf: Der Freitag dient dem Ankommen und Aufbau des Lagers. Abends gemeinsames Kochen und Spiritsong am Feuer.
Am Samstag werden wir um 10 Uhr gemeinsam Frühstücken. Die Zeit vor dem Frühstück steht zur freien Verfügung und kann gerne für Meditation, Waldbaden und stilles Naturerleben (z.B. am Zelt oder im Wald) genutzt werden. Nach dem Frühstück gehen wir in den Wald und auf die Wiesen und sammeln essbare Wildkräuter für das Essen am Nachmittag. Auf dem Rückweg Wind- und Regenschutz im Apfelhainnehmen wir Feuerholz mit. Am Lager angekommen lassen wir bei Kaffee, Tee und einem kleinen Snack die Wanderung Revue passieren. Anschließend machen wir das Feuerholz klein und bereiten das Essen am Lagerfeuer zu. Die Zeit nach dem Essen steht zur freien Verfügung und kann zum meditativenSpaziergang genutzt werden. Abends finden wir zum Abendbrot und anschließendem Spiritsong und Trommelkreis am Lagerfeuer zusammen.
Am Sonntagvormittag werden wir um 10 Uhr gemeinsam Frühstücken. Wer möchte kann die Zeit davor gerne, wie am Samstag, für Meditation, Waldbaden und stillem Naturerleben nutzen. Nach dem Frühstück gehen wir noch einmal gemeinsam in den Wald. Finden dort einen Platz und "Lauschen mit dem Herzen" und bedanken uns bei den Spirits und Waldwesen. Wenn wir zurück am Lager sind lassen wir unsere Erlebnisse bei Kaffee, Tee und "Resteessen vom Vortag" nochmals Revue passieren. Ab ca 16 Uhr bereiten wir uns auf die Heimfahrt vor.

- Die Feenmesse:
Ein schamanisches Gruppenritual
Heilung und Tanzen mit den Feen ... den Termin und weitere Infos finden Sie hier


Wichtige Hinweise:
Wir machen keine Party mit lautem Musikgetöse in der Nacht!
Wir respektieren unsere Mitmenschen, die Natur und die Tiere und verhalten uns entsprechend.
Wir genießen es draußen in der Natur zu sein und diese wahr-zu-nehmen.
Pro Tag finden daher max. 2 Musiksessions in "Gesprächslautstärke" von ca. 15 bis 45 Minuten statt (1 x tagsüber und 1 x in den frühen Abendstunden).
Diskussionen über das aktuelle Weltgeschehen und schlechte Laune bleiben zu hause.
Keine Drogen! Alkohol bitte nur in geringen Mengen.
Danke für Ihr / Euer Verständnis.


Die Teilnahme an meinen Beratungen, Angeboten, Workshops und Seminaren erfolgt auf eigene Verantwortung.

Für die Teilnahme an den GRUPPENveranstaltungen, der Schamanischen und Wald-Zauber-Leben Angebote, sollte jede(r) körperlich und psychisch stabil sein.

Bei den Schamanischen und Wald-Zauber-Leben Angeboten sind, für psychisch instabile KlientInnen, unter bestimmten Voraussetzungen, EINZELsitzungen die bessere Wahl.

Im Zweifelsfall fragen Sie vorher Ihren Therapeuten oder Hausarzt.

Alle Orte (Waldhütte bei Sundern, Apfelhain bei Brilon) der Wald-Zauber-Leben-Angebote sind geschützte und sichere Plätze und bieten dennoch ein begeisterndes Erlebnis in der Natur. Jedem / jeder TeilnehmerIn ist freigstellt ob und wieviel "Survival" er / sie erleben möchte. Wahlweise sind Übernachtungen in der Hütte, Zelt oder mit Tarp möglich.

Um die Orte zu schützen werden die Adressen vom Apfelhain und der Waldhütte nicht veröffentlicht. Details zur Anfahrt und Übernachtung bei Anfrage und Anmeldung per Telefon und Email.
Bitte kein WhatsApp.


 

Haben Sie Fragen, oder möchten einen Termin? Ich freue mich auf Sie!
Meine Adresse, Telefonnummer und Emailadresse finden Sie hier ...

 


Bilder: Kajakwanderung mit Carli und Freunden, Apfelhain

 

Kräuterkunde * Homöopathie * Bachblüten * Ernährungs- und Lebensberatung * Gewichtsprobleme * Entspannungsmethoden

Schattenarbeit - Traumen und Blockaden * Energiearbeit / Reiki * Schamanische Beratung * Spiritsong und Zauntanz

Schamanischer Trommelkreis * Was ist Schamanismus? * Spiritualität und Wurzeln

WaldZauberLeben und Utiseta

© Bilder und Inhalt: Birgit Jakubzik ab Dezember 2012

www.Naturheilkunde-BJ.de

www.Gesundheitsberatung-Arnsberg.de

Datenschutz