WaldZauber - Gesundheitsberatung

ganzheitliche Naturheilkunde und Schamanismus nach abendländischer Tradition

 

Willkommen
Mein Konzept
Kontakt
Mein Fluss der Zeit
Naturheilkundliche
Ausbildungen
   

 

 

Schattenarbeit - Traumen und energetische Blockaden

Einige Menschen machen im Laufe ihres Lebens Erfahrungen, die sie körperlich und / oder psychisch sehr schwer verletzen. Manchmal ist das Erlebte so Grauen-voll so das dadurch eine Art Fehlschaltung im Gehirn statt findet. Die Folge davon können z.B. Flash-Backs oder Panikattacken sein. Es kann Situationen im Leben geben, die "hauen selbst den stärksten Mann / die stärkste Frau aus den Schuhen". Das braucht niemandem peinlich zu sein und ist eine ganz normale Reaktion des Körpers und der Seele.

Heute gibt es eine Vielzahl an therapeutischen Möglichkeiten. Darunter ganz besonders die Traumatherapie, welche speziell. für Kriegsflüchtlinge, SoldatInnen, NotfallhelferInnen, Menschen die schwere Verkehrsunfälle, Naturkatastrophen oder besonders starke Formen von Gewalt erlebt haben, entwickelt wurde und oft erfolgreich angewendet wird ... wenn der / die Betroffene sich darauf einlassen kann.

Oft werden die Traumen aber auch verdrängt, da zur Verarbeitung oft einfach die Zeit fehlt ... meint man. Die Menschen stürzen sich in ihre täglichen Aufgaben und Verpflichtungen.
Einigen Menschen fällt es aber auch schwer, sich mit diesen Traumen zu befassen, da der Schmerz so tief sitzt und eine Verarbeitung gar nicht möglich erscheint. Diese verletzenden Erinnerungen werden ganz tief irgendwo im Unterbewusstsein vergraben.

Durch diese langandauernde Unterdrückung früherer Traumen besteht, über einen langen Zeitraum, ein Ungleichgewicht im Hormonsystem, welches einen negativen Einfluss auf das sympathische Nervensystem nehmen kann. Der gesamte Körper wird in einen starken Stresszustand versetzt.

Die Folge sind Anspannung, Schlafstörungen, Kältegefühl, Verlust der Gedankenkontrolle (z.B. Flashbacks, Panikattacken) und im schwersten Fall Depressionen. Der Körper verliert immer mehr Energie und zerfällt. Dieser Zustand kann der Ausgangspunkt für weitere Krankheiten sein.

Je nach Art und Tiefe des Traumas gibt es verschiedene Möglichkeiten diese seelischen Verletzungen und damit einhergehenden "Blockaden" aufzulösen oder zu minimieren. Nach der Konfliktlösung wird das parasympathische Nervensystem wieder angeregt und das Gleichgewicht zwischen Sympathikus und Parasympahtikus wiederhergestellt. Dieses Gleichgewicht der beiden Systeme ist notwendig zur Gesunderhaltung, welche wiederum das seelische Innenleben prägt.

Eine sehr wirkungsvolle Methode, diese Traumen und die damit einhergehenden heftigen Gefühle / Panikattacken, abzuschwächen, kann auch die "Reise zum Fluss der Zeit" sein. Unterstützend können homöopathische Mittel, Bachblüten, Kräuterkunde, Entspannungsmethoden, Reiki / Energiearbeit und schamanische Heilweisen helfen um Körper, Geist und Seele wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Die Erfahrung hat oft gezeigt, dass anderen Menschen und auch mir selbst, schamanische Anwendungen, naturheilkundliche Heilmittel, Entspannungsmethoden, Naturaufenthalte und, wenn erforderlich, in Kombination mit schulmedizinischen Therapien, sehr geholfen haben die Traumen los-zu-lassen und zu mehr Lebensqualität zurück zu finden. Hilfreich können hierzu auch kleine Rituale sein, bei denen das "Thema" und die "Energie" symbolisch und durch eine bestimmte Handlung, abgegeben wird.

Die Herausforderung für den / die Betroffene(n) ist es, während unserer Beratungssitzungen, einen Weg zu erarbeiten, der es ihm / ihr ermöglicht mit dem Erlebten wieder ein selbstbestimmtes und glückliches Leben führen können. Das kann aber oft ein langer und anstrengender Prozess sein.

Wenn Sie sich entschließen und ihre Traumen los-lassen möchten, die "Kiste zu öffnen und Ihren Schatten zu begegnen", dann stehe ich ihnen gerne zur Seite, helfe und begleite Sie ein Stück auf Ihrem Weg.

Jenachdem wie stark das Trauma in Ihnen noch aktiv ist, wird es jedoch möglich sein, dass ich Ihnen empfehle, begleitend eine Traumatherapie bei einem speziell dafür ausgebildeten Therapeuten in Anspruch zu nehmen.

 

Rat geben kann man nur da,
wo man die Lage des anderen aus eigenem Erlebnis kennt.

(Hermann Hesse)

WaldZauber

 

Kräuterkunde * Homöopathie * Bachblüten * Ernährungs- und Lebensberatung * Gewichtsprobleme * Entspannungsmethoden

Schattenarbeit - Traumen und Blockaden * Energiearbeit / Reiki * Schamanische Beratung * Spiritsong und Zauntanz

Schamanischer Trommelkreis * Was ist Schamanismus? * Spiritualität und Wurzeln

WaldZauberLeben und Utiseta

© Bilder und Inhalt: Birgit Jakubzik ab Dezember 2012

www.Naturheilkunde-BJ.de

www.Gesundheitsberatung-Arnsberg.de

Datenschutz